Sauerkraut-Salat mit gratiniertem Ziegenkäse

  • 30 Minuten
  • Leicht
  • 4 Personen
1.

Der Anfang

Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, in Streifen schneiden und mit Sauerkraut ca. 5 Minuten in 2 EL erhitztem Öl dünsten. Zuckerschoten waschen, putzen und halbieren oder in Scheiben schneiden.

Zutaten: 2 Paprikaschoten (rot und gelb), 1 Dose Mildessa Mildes Weinsauerkraut, etwas Öl, 200 g Zuckerschoten

2.

Ziegenkäse überbacken

Ziegenkäse in eine Gratinform legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 5 - 10 Minuten überbacken.

Zutaten: 4 Stück Ziegenkäse

3.

Das Dressing

Essig, restliches Öl und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing mit Sauerkrautmischung und Zuckerschoten vermischen und auf Teller anrichten.

Zutaten: 2-3 EL Essig, 4 EL Öl, 1 - 2 TL Honig, Salz, Pfeffer

4.

Der letzte Schliff

Ziegenkäse darauf geben, mit Sonnenblumenkernen bestreuen und servieren. Dazu schmeckt frisches Landbrot.

Zutaten: Ziegenkäse, Sonnenblumenkerne, optional Landbrot

Zutaten:

Schneller Salat – Sauerkraut trifft auf Ziegenkäse

Schnell, leicht und lecker – unser Sauerkraut-Salat mit gratiniertem Ziegenkäse ist ein wahrer Genuss. Was dieses Rezept ausmacht? Die leichte Säure des Sauerkrauts kombiniert mit den leicht süßen Noten von Honig und Zuckerschoten. Und das Beste: der warme, gratinierte Ziegenkäse, der dem Rezept das gewisse Extra verleiht. Mhhh – uns läuft das Wasser im Mund zusammen und dir?

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere jetzt unseren Hengstenberg Newsletter und wir senden dir monatlich tolle Rezeptideen aus der Heimatküche. Mit unserem Newsletter wirst du immer über aktuelle Gewinnspiele und Aktionen informiert und erhältst spannende Informationen über neue Produkte.

Weitere Rezepte aus unserer Heimatküche

Auf dieser Website werden Cookies für verschiedene Zwecke eingesetzt, zum Beispiel, um die Website fortlaufend verbessern zu können. Weitere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Akzeptieren und mit Standardeinstellungen fortfahren“, um neben den notwendigen Cookies, die Analyse-Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf „Cookies einstellen“, für eine detailliertere Beschreibung und Anpassung der Cookie-Auswahl. Ihre Auswahl können Sie jederzeit hier widerrufen.
Akzeptieren und mit "Standardeinstellungen" fortfahren
Einstellung zu Cookies anzeigen