Sauerkraut Quiche nach Elsässer Art

  • 1 Std. 10 Minuten
  • Mittel
  • 4 Personen
1.

Der Anfang

Lauch halbieren, in Streifen schneiden und waschen. Tomaten halbieren. Den Inhalt eines Beutels „Mildessa Mildes Sauerkraut“ abtropfen lassen. Eier, Creme Fraîche, Salz und Pfeffer verquirlen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, darin Lauch anschwitzen und Flüssigkeit verdampfen lassen.

Zutaten: 1 Beutel Sauerkraut (400g), 1 Stange Lauch, 75 g Kirschtomaten, 3 Eier, 200 g Creme Fraîche

2.

Sauerkraut zubereiten

Den abgetropften Inhalt eines Beutels „Mildessa Mildes Sauerkraut“, Lauch und Speckwürfel in einer Schüssel mischen.

Zutaten: 100 g Speckwürfel

3.

Ab in die Form

Quiche oder Springform einfetten, mit Mürbteigboden auslegen. Sauerkrautfüllung verteilen und mit Eierguss begießen. Tomaten mit Schnittkante nach oben verteilen. 

Zutaten: 1 Mürbeteigboden, 2 EL Pflanzenöl

4.

Die Quiche backen

Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 °C Ober-/Unterhitze 30 - 40 Minuten backen.

5.

Der letzte Schliff

Bestreue die Quiche mit Lauchstücken oder gehackter Petersilie und serviere sie sofort.

Zutaten: Lauch, Petersilie

Zutaten:

  • 1 Beutel Mildessa Mildes Sauerkraut 2 Minuten (400g)
  • 1 Stange Lauch
  • 75 g Kirschtomaten
  • 3 Eier
  • 200 g Creme Fraîche
  • 100 g Speckwürfel
  • 1 Mürbeteigboden aus der Kühltheke
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Optional: Petersilie

Quiche nach Elsässer Art

Mit dieser herzhaften Sauerkraut Quiche nach Elsässer Art bringst du ein Stück Frankreichs mit zu dir nach Hause. Vielleicht erinnert dich diese Quiche an deinen letzten Frankreichurlaub oder einen Kurztrip ins Elsass. Mit diesem Rezept kannst du deine Erinnerungen bestimmt wiederaufleben lassen oder deine Familie auf den nächsten Frankreichurlaub einstimmen. Was dieses Gericht so besonders macht? Das feine Sauerkraut und der Speck bilden zusammen mit der Creme Fraîche eine wunderbare saftige Quiche. Außerdem wirkt das Gericht zwar etwas aufwendig, ist es aber gar nicht! Wir sind von diesem Rezept auf jeden Fall begeistert und deine Familie bestimmt auch!

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere jetzt unseren Hengstenberg Newsletter und wir senden dir monatlich tolle Rezeptideen aus der Heimatküche. Mit unserem Newsletter wirst du immer über aktuelle Gewinnspiele und Aktionen informiert und erhältst spannende Informationen über neue Produkte.

Weitere Rezepte

Auf dieser Website werden Cookies für verschiedene Zwecke eingesetzt, zum Beispiel, um die Website fortlaufend verbessern zu können. Weitere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Akzeptieren und mit Standardeinstellungen fortfahren“, um neben den notwendigen Cookies, die Analyse-Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf „Cookies einstellen“, für eine detailliertere Beschreibung und Anpassung der Cookie-Auswahl. Ihre Auswahl können Sie jederzeit hier widerrufen.
Akzeptieren und mit "Standardeinstellungen" fortfahren
Einstellung zu Cookies anzeigen