Lachs-Sandwich mit Avocadocrème und Gurkenrelish

Rezept für ein leichtes, frisches und herrlich würziges Sandwich

  • 1 h. 20 min.
  • Leicht
  • 2 Personen
1.

Der Anfang

Der Lachs ist der Star in diesem Rezept – und in unserem Rezept kommt sein feiner Geschmack durch die übrigen aromatischen Zutaten ganz groß raus. Tupfe den frischen Lachs zunächst mit etwas Küchenkrepp trocken.

Tipp: Wenn du tiefgekühlten Lachs verwendest, lass ihn zunächst etwa 2 Stunden auftauen. Auftauflüssigkeit weggießen, Lachs mit kaltem Wasser abspülen und vorsichtig trocken tupfen.

Wildkräutersalat abspülen und trocken tupfen – denn etwas Salat gehört auf jedes gute Sandwich. Nun treffen wir die Vorbereitungen für das würzige Relish. Dafür nimmst du die Hengstenberg Cornichons Honig-Chili und schneidest sie in kleine Würfel, hackst die Zwiebel und den Dill. Anschließend schneidest du eine halbe Zitrone in Scheiben, die später auf den Lachs gelegt werden und ihn so besonders aromatisch und frisch machen. Die andere Zitronenhälfte presst du aus. Schneide das Baguette in große Stücke und anschließend der Länge nach auf. 

Zutaten: Lachs, Blattsalat, Zitrone, Cornichons Honig-Chili, Zwiebel, Dill, Schalotte, Roggenbaguette

2.

Die Avocadocrème

Die Avocadocrème passt toll zum Lachs und gibt auch farblich einen wunderbaren Kontrast. Schneide die Avocado dafür auf, löse das Fruchtfleisch mit einem Löffel und gib es in eine kleine Schale. Zerdrücke die Avocado mit einer Gabel und füge dann Frischkäse, den Saft der halben Zitrone, Salz und Pfeffer dazu. Alles gut verrühren, bis eine geschmeidige Crème entsteht.

Zutaten: Avocado, 1/2 Zitrone, Frischkäse, Olivenöl, Salz und Pfeffer

3.

Das Relish kochen

Schnapp dir einen kleinen Topf, denn jetzt ist das würzige Gurkenrelish an der Reihe. Gib dafür die Cornichons-Würfel, Zucker, die gehackte Zwiebel, Hengstenberg Bio-Apfelessig, Senfkörner 1 Prise Salz, Dill und etwas frisch gemahlenen Pfeffer in den Topf und koche alles kurz auf. Lass das Relish bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten ohne Deckel weiterköcheln. Rühre dabei gelegentlich um und schmecke mit Salz und Pfeffer ab. Hier darfst du mutig sein. Das Gurkenrelish ist der würzige Star deines Sandwiches. Zum Abkühlen füllst du das Relish in eine Schale.

Tipp: Scharf ist nicht so deins? Kein Problem. Hengstenberg hat natürlich genug Alternativen, die nicht scharf sind. Wie wäre es zum Beispiel mit den Hengstenberg Cornichons Balsamico-mild - mit diesen kleinen Gürkchen lässt sich ebenfalls ein leckeres - aber milderes - Gurkenrelish zaubern. 

Zutaten: Cornichons Honig-Chili, Zwiebel, Bio-Apfelessig, Zucker, Senfkörner, Salz, Pfeffer, Dill

4.

Den Lachs zubereiten

Weiter geht es mit dem Lachs. Gib ihn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, beträufle ihn mit Olivenöl und lege die Zitronenscheiben darauf. Nun im vorgeheizten Backofen für etwa 15 Minuten bei 120 °C Umluft garen. Schon nach einigen Minuten wird sich in deiner Küche ein wunderbar fruchtiger Duft ausbreiten.

Zutaten: Lachsfilet, 1/2 Zitrone

5.

Das Sandwich zusammenstellen

Röste nun das aufgeschnittene Baguette von beiden Seiten in einer trockenen Pfanne oder unter dem Backofengrill leicht an. Jetzt darf gestapelt werden. Bestreiche zuerst beide Baguettehälften großzügig mit der Avocadocreme. Darauf legst du den saftigen Lachs und toppst ihn mit dem Gurkenrelish. Die knackigen Salatblätter sorgen für den wichtigen Crunch – und verhindern, dass das Brot aufweicht. Sandwich zuklappen, leicht andrücken und sofort genießen.

Zutaten: Baguette

Zutaten:

  • 1 Baguette
  • 2 Stück á 200 g frisches Lachsfilet (ohne Haut)
  • 1/2 Zitrone
  • 1 handvoll Wildkräutersalat 
  • 1/2 Rote Bete

Für die Avocadocrème:

  • 1 Avocado
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL Frischkäse (natur)
  • 3 EL Olivenöl 
  • etwas Salz 
  • frisch gemahlener Pfeffer

Für das Relish: 

Die meeresfrische Variante des beliebten Ploughman's Sandwich

Die klassische Zusammensetzung des beliebten britischen Ploughman’s Sandwich besteht aus Cheddar, Brot und einem herzhaften Relish. In unserer Variante spielt schonend gegarter Lachs die Hauptrolle für eine meeresfrische Variante des beliebten Sandwiches. Das würzige Relish dafür machst du ganz einfach selber, denn mit unserer Anleitung ist das ganz simpel. Das saftige Sandwich ist eine vollwertige Mahlzeit oder ein toller Snack für zwischendurch.

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere jetzt unseren Hengstenberg Newsletter und wir senden dir monatlich tolle Rezeptideen aus der Heimatküche. Mit unserem Newsletter wirst du immer über aktuelle Gewinnspiele und Aktionen informiert und erhältst spannende Informationen über neue Produkte.

Weitere Rezepte aus unserer Heimatküche