Gefüllte Süßkartoffel mit Sauerkraut

  • 1 Std.
  • Leicht
  • 2 Personen
1.

Der Anfang

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und Backpapier auf ein Backblech legen. Wasche die Frühlingszwiebeln und schäle Karotte und Pastinake. Die Kichererbsen abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Schneide die Pastinake in Würfel und die Frühlingszwiebeln in Ringe. Danach mit dem Sparschäler die Möhre der Länge nach in breite Streifen schneiden.

Zutaten: 2 Stangen Frühlingszwiebeln, 1 lila Möhre, 1 Pastinake, 150 g Kichererbsen

2.

Die Süßkartoffel

Wasche die Süßkartoffeln gründlich und steche sie mehrfach mit einem Spieß oder Messer ein, damit später im Ofen der Dampf entweichen kann. Platziere die Knollen auf dem Blech und backe sie je nach Größe 35 - 45 Minuten lang, bis sie weich sind. Schneide die Süßkartoffeln nach dem Backen längs ein (nicht komplett zerschneiden) und würze sie mit etwas Salz.

 

Zutaten: 2 Süßkartoffeln, Salz

3.

Die Füllung

Gib etwas Rapsöl in eine große Pfanne und brate die Pastinakenwürfel, Kichererbsen und Cashewkerne von allen Seiten goldbraun an. Anschließend das Mildessa Bio-Sauerkraut hinzufügen. Würze zum Schluss mit Paprikapulver.

Zutaten: 5 EL Rapsöl, 1 Pastinake, 150 g Kichererbse, 100 g Cashewkerne, 200 g Mildessa BIO Sauerkraut, ½ TL Paprikapulver

4.

Der Joghurt-Quark-Dip

Vermenge Joghurt und Quark zu gleichen Teilen miteinander und würze diese mit etwas Salz.

Zutaten: 100 g Naturjoghurt, 100 g Quark, Salz

5.

Der letzte Schliff

Die gebackenen Süßkartoffel-Hälften auf den Tellern anrichten und das Sauerkraut, das Gemüse und die Cashewkerne darauf verteilen und mit geschnittenen Frühlingszwiebeln und lila Möhrenstreifen garnieren. Serviere den Joghurt-Quark-Dip dazu.

Zutaten: 2 Süßkartoffeln, 200 g Mildessa BIO Sauerkraut, Fertiges Gemüse der vorangegangenen Schritte, Cashewkerne, 2 Stangen Frühlingszwiebeln, lila Möhrenstreifen, Joghurt-Quark-Dip

Zutaten:

  • 2 Süßkartoffeln
  • 200 g Mildessa BIO Sauerkraut
  • 150 g gekochte Kichererbsen
  • 1 Pastinake
  • 1 lila Möhre (mit jeder anderen Möhre schmeckt es genauso lecker)
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 100 g Cashewkerne
  • 100 g Naturjoghurt
  • 100 g Quark
  • 5 EL Rapsöl
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Meersalz

Geballte Gemüsepower auf einem Teller: Gefüllte Süßkartoffel mit Sauerkraut

Was dieses Rezept auszeichnet? Geballte Gemüsepower auf einem Teller: Gefüllte Süßkartoffeln mit Sauerkraut. Bereits beim Anrichten erfreuen einen die bunt leuchtenden Farben dieses Gerichts. Doch nicht nur das ist besonders. Wer dachte, dass Pastinaken, lila Möhren und Sauerkraut nur noch bei Oma und Opa aufgetischt werden, hat sich getäuscht. Durch intensive Aromen, die leicht säuerliche Note des Sauerkrauts und geballte Gemüse-Power bringt einem dieses Gericht die natürliche, ehrliche heimische Küche wieder ganz nah. Kombiniere das Gericht mit frischem Gemüse der Saison, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Weitere Rezepte aus unserer Heimatküche

Auf dieser Website werden Cookies für verschiedene Zwecke eingesetzt, zum Beispiel, um die Website fortlaufend verbessern zu können. Weitere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Akzeptieren und mit Standardeinstellungen fortfahren“, um neben den notwendigen Cookies, die Analyse-Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf „Cookies einstellen“, für eine detailliertere Beschreibung und Anpassung der Cookie-Auswahl. Ihre Auswahl können Sie jederzeit hier widerrufen.
Akzeptieren und mit "Standardeinstellungen" fortfahren
Einstellung zu Cookies anzeigen