Günter Hekler

Der charmante Landwirt Günter Hekler, oder auch „Gurkenvater“ genannt, ist einer unserer Video-Stars! Die Fernsehsendung Galileo hat einen Beitrag mit ihm und der Lieblingsessiggurke der Deutschen gedreht. Wie wurde die Gurke zu deutschem Kulturgut und woher stammt sie eigentlich? Schaut gerne rein:

„Die Gurke ist eine kleine Prinzessin.“

Günter Hekler

Landwirt

Günter ist seit 1980 Landwirt und führt seinen Betrieb Hekler Gemüseanbau nun in 4. Generation. Er hat sich vor allem auf den Anbau der Gurke spezialisiert – was nicht immer einfach ist. Das hat drei Gründe: Gurken muss man jedes Jahr aufs Neue anpflanzen, sie sind sehr wetterempfindlich und die Ernte ist ein Kraftakt, denn jede einzelne Gurke wird von Hand gepflückt.

Wenn sie im Unterland gewachsen ist und von Hengstenberg zu einer KNAX verarbeitet wurde.

Eine Landwirtschaft mit Tradition und moderner Technik hat Zukunft und wird gebraucht.

Einem zünftigen Vesper!

Natürlich KNAX, die Honig-Gurken und die Senf-Gurken mag ich auch sehr gerne.