03.07.2017

Hildenbrand verabschiedet sich von Hengstenberg

Zum 30.06.2017 hat sich Dr. Werner Hildenbrand (65), langjähriger Vorsitzender der Geschäftsführung der Hengstenberg GmbH & Co. KG, in den Ruhestand verabschiedet. Hildenbrand führte das Unternehmen seit 2010.

Werner Hildenbrand war in den 80er Jahren Geschäftsführer bei PepsiCo Deutschland. Nach einem kurzen Abstecher in die Textilindustrie übernahm er 1995 die Verantwortung bei der Danone-Tochter Birkel Sonnen Bassermann (BSB) in Deutschland, aus der er 1998 mit einem Management-Buy-out den traditionsreichen deutschen Teigwarenhersteller Birkel übernahm. 2008 verkaufte er dieses Unternehmen an die spanische Gruppe Ebro und wechselte dann 2010 als Vorsitzender der Geschäftsführung zu Hengstenberg.

Damit besteht die Geschäftsleitung von Hengstenberg zukünftig aus den Herren Steffen Hengstenberg (52), Philipp Hengstenberg (52) und Henri Pillot (42).

 

Ansprechpartner:   Svenja Wutzel
Tel.:   (0711) 3929 1279
Fax:   (0711) 3929 91279
E-Mail:   presse@hengstenberg.de