Fruchtig nussiger Salat mit Johannisbeer Essig
FEINGEMACHT

Fruchtig nussiger Salat mit Johannisbeer Essig

Zutaten für 4 Personen

Zutaten für das Dressing:

  • 100 ml Essig mit dem fruchtigen Aroma der Johannisbeere
  • 4 TL Johannisbeergelee
  • 4 TL brauner Zucker
  • 1 bis 2 TL Delikatess Senf
  • 1 Prise geriebene Tonkabohne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Rapsöl

Zutaten für die Salatmischung:

  • 100 g Feldsalat
  • ½ Zwiebel
  • ½ Bund krause Petersilie
  • 3 bis 4 EL Granatapfelkerne oder Johannisbeeren (frisch oder TK)
  • 3 bis 4 EL geröstete Walnusskerne, Kürbiskerne oder Pekannüsse
  • Apfelspalten zum Dekorieren
  1. #Essig

  2. #Feinkost&Senf

  3. #Salate

  4. #Vegetarisch

  5. #Vegan

Fruchtig nussiger Salat mit Johannisbeer Essig

Schritt 1: Der Anfang

Feldsalat waschen und schleudern, Zwiebel schälen und fein würfeln, Petersilie waschen, schleudern und hacken.

Schritt 2: Johannisbeeren und Granatapfelkerne vorbereiten

Frische Johannisbeeren abspülen und abtropfen lassen,( TK-Johannisbeeren auftauen lassen)/Granatapfelkerne auslösen, zur Seite stellen.

Schritt 3: Kerne anrösten

Zerkleinerte Walnusskerne/Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.

Schritt 4: Dressing zubereiten

Dressingzutaten miteinander vermischen und mit Salz, Pfeffer und geriebenerTonkabohne abschmecken.

Schritt 5: Salatmischung herstellen

Salatmischung herstellen, einige Granatapfelkerne/Johannisbeeren und Walnussstücke/Kürbiskerne zum Garnieren übrig lassen, mit dem Dressing vermengen und mit den übrigen Granatapfelkernen / Johannisbeeren und den Nüssen/Kürbiskernen garnieren.

Schritt 6: Der letzte Schliff

Zum Schluss den Salat mit Apfelspalten dekorieren.

 
Auf dieser Website werden Cookies für verschiedene Zwecke eingesetzt, zum Beispiel, um die Website fortlaufend verbessern zu können. Weitere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Akzeptieren und mit Standardeinstellungen fortfahren“, um neben den notwendigen Cookies, die Analyse-Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf „Cookies einstellen“, für eine detailliertere Beschreibung und Anpassung der Cookie-Auswahl. Ihre Auswahl können Sie jederzeit hier widerrufen.
Akzeptieren und mit "Standardeinstellungen" fortfahren
Einstellung zu Cookies anzeigen