Logo Hengstenberg

Eingelegte Pfirsiche süß-sauer

  • 1 Std.
  • Leicht

Zutaten:

  • 3,5 kg Pfirsiche
  • 60 g Nelken
  • 60 g Stangenzimt
  • 2 Vanillestangen, der Länge nach halbiert
  • 15 g frische Ingwerwurzel
  • 2 kg Rohzucker
  • 1 l Hengstenberg Apfel Essig
1.

Die Vorbereitung der Einmachgläser

Nimm saubere Einmachgläser – keine normalen Gläser – und koche sie sorgfältig aus. Lasse die Gläser nur abtropfen und trockne sie nicht ab. Dann kann es losgehen!

Zutaten: Einmachgläser

2.

Der Anfang

Den Flaum der Pfirsiche gründlich abreiben. Mit einer Nadel ein paar Mal einstechen. Die Gewürze in ein Tuch einbinden.

Zutaten: 3,5 kg Pfirsiche, 60 g Nelken, 60 g Stangenzimt, 2 Vanillestangen, der Länge nach halbiert, 15 g frische Ingwerwurzel

3.

Früchte übergießen

Zucker und Hengstenberg Apfelessig mit dem Gewürzbeutel 10 Minuten kochen. Den heißen Sirup über die Früchte gießen und zugedeckt 12 Stunden stehen lassen.

Zutaten: 2 kg Rohzucker, 1 l Hengstenberg Apfel Essig, Gewürzbeutel

4.

Den Sirup kochen

Wenn du die Pfirsiche 12 Stunden in dem Sud ziehen gelassen hast, kannst du diese aus dem Sud entnehmen und beiseitestellen. Das Sirup dann aufkochen lassen und nach 10 Minuten die beiseite gestellten Pfirsiche hinzufügen.

Zutaten: Gewürzbeutel, 3,5 kg Pfirsiche

5.

Der letzte Schliff

Die Früchte mit dem Sirup sorgfältig in Sterilisiergläser einfüllen und sofort verschließen. In einem kochenden Wasserbad während 15 Minuten sterilisieren.

Zutaten: 3,5 kg Pfirsiche, Sirup