15.07.2011

Dolce Vita aus der Tube

Esslingen, Juli 2011. Italienische Küche ohne Tomatenmark ist wie Mailand ohne Mode oder Venedig ohne Gondoliere: undenkbar. Denn Tomatenmark ist seit jeher der beste Freund von Pasta, Pizza und Co. Jetzt gibt es die vitaminreiche Zutat von ORO di Parma neben dem puren, 3-fach konzentrierten Klassiker in den drei Varianten Würzgemüse, Basilikum und scharf. So kommt noch mehr Gaumenfreude und Abwechslung auf den Tisch – ohne zusätzliche Gewürze und Kräuter kaufen zu müssen.

Das "Tomatenmark mit Würzgemüse" verleiht jedem Gericht eine feine Note, egal ob Tomatenreis mit gebratenem Fisch oder deftig italienischem Rinderschmorbraten. Für lecker leichte Pastagerichte wie Gnocchi mit Tomatensauce ist "Tomatenmark mit Basilikum" die ideale Wahl. Richtig heiß wird es mit dem "Tomatenmark scharf". Verfeinert mit pikanter Paprika gelingen auch nicht-italienische Gerichte wie mexikanisches Chili oder feurig griechische Bohnensuppe perfekt.
Natürlich werden alle drei Tomatenmark-Variationen wie auch der Klassiker nur mit ausgewählten, sonnengereiften Freilandtomaten aus der italienischen Region Parma hergestellt. Im Gegensatz zu frischen Tomaten, die häufig unreif geerntet werden, bleibt bei sonnengereiften Tomatenprodukten nicht nur das intensive Aroma, sondern auch alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. ORO di Parma setzt weder Konservierungsmittel noch geschmacksverstärkende Zusatzstoffe ein und verfeinert viele seiner Produkte mit Gewürzen, Kräutern und Gemüsen.

ORO di Parma "Tomatenmark mit Basilikum", "Tomatenmark mit Würzgemüse" und 2Tomatenmark scharf" sind in der 200 g Tube für 1,09 Euro unverbindliche Preisempfehlung ab sofort bundesweit im Handel erhältlich.
Viele leckere Rezepttipps gibt es unter www.orodiparma.de.

1.836 Zeichen (mit Leerzeichen)

Ansprechpartner:   Katja Bauer
Tel.:   (0711) 3929 1279
Fax:   (0711) 3929 91279
E-Mail:   katja.bauer@hengstenberg.de