Strawberry Cheesecake
FEINGEMACHT

Einfach unwiderstehlich: Strawberry Cheesecake

Zutaten für 4 Personen

Zutaten Boden:

  • 150 g Butterkekse
  • 80 g Cantuccini
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Butter

Zutaten Creme:

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 200 ml Sahne
  • 90 g Puderzucker
  • 5 Blatt Gelatine
  • 400 g Erdbeeren
  • 100 ml Balsamico Creme Stawberry Kiss + 20 ml für die Deko
  • 1 Limette
  1. #Essig

Strawberry Cheesecake

Schritt 1: Der Anfang

Butterkekse und Cantuccini ganz fein zerkleinern. Die Butter erwärmen, mit dem Vanillezucker zu den Bröseln geben und dann verkneten. Eine Springform mit Backpapier auslegen, die Brösel-Butter-Mischung gleichmäßig auf dem Boden verteilen und gut andrücken. Eine Stunde kalt stellen.

Schritt 2: Die Gelatine zubereiten

Die Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Limette auspressen, mit Strawberry Kiss erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin lösen.

Schritt 3: Quark-Sahne-Mischung anrühren

Quark mit Mascarpone und Puderzucker verrühren und mit der Strawberry Kiss Mischung vermengen. Sahne steif schlagen und unterheben.

Schritt 4: Den Kuchen anrichten

Die Masse auf dem Bröselboden verteilen, glatt streichen und erneut 3 Stunden kalt stellen. Erdbeeren waschen, in feine Scheiben schneiden und sternförmig auf dem Kuchen verteilen.

Schritt 5: Der letzte Schliff

Den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen, mit Strawberry Kiss linienförmig garnieren und sofort servieren.