Gemischter Salat mit Balsamico-Honig-Senf-Dressing
FEINGEMACHT

Exotisch-fruchtig: Blattsalat mit Mango und Orange

Zutaten für 4 Portionen

  • 6 Blätter Chinakohl
  • 8 bis 10 Blätter Baby Pak Choi, 4 Blätter zum Garnieren
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Orange
  • 1 Mango
  • Einige Stängel krause Petersilie
  • 1 EL gehackte Mandeln

Für das Dressing:

  • 75 ml Hengstenberg Mango-Essig
  • 1 kleine Orange (Saft)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL brauner Zucker
  • 1 bis 2 TL Hengstenberg Delikatess Senf mittelscharf
  • 1 TL Currypulver
  • 100 ml Rapsöl
  • 2 TL Kürbiskernöl
  • grober Meersalz, Salz und Pfeffer

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

  1. #Essig

  2. #Feinkost&Senf

  3. #Salate

  4. #BBQ

Gemischter Salat mit Balsamico-Honig-Senf-Dressing

Video: Wenn sich Chinakohl, Pak Choi und Obst mit dem aromatischen Curry-Mango-Dressing vermischen, dann hat sich dieser Salat besonders feingemacht.

Schritt 1: Der Anfang

Halbieren Sie Chinakohl und Baby Pak Choi längs, und entfernen Sie jeweils den Strunk. Schneiden Sie anschließend die Blätter in Streifen. Dann waschen und schleudern Sie den Salat. Nun können Sie Staudensellerie und Lauchzwiebel waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zum Schluss noch die Petersilie: die wird gewaschen, mit der Hand ein paarmal trocken geschleudert – und ganz fein gehackt.

Schritt 2: Das Obst vorbereiten

Jetzt können Sie sich um das Obst kümmern. Die Orange müssen Sie schälen, filetieren und in Würfel schneiden. Die Mango schälen Sie ebenfalls und schneiden das Fruchtfleisch in Würfel.

Geben Sie alle Salatzutaten – ohne die gehackten Mandeln – in eine große Salatschüssel.

 

Schritt 3: Das Dressing machen

Enthäuten Sie den Knoblauch, schneiden ihn in feine Würfel. Dann geben Sie etwas grobes Meersalz dazu und drücken Knoblauch und Salz mit der flachen Seite des Messers flach, bis eine Art Paste entsteht. Diese Paste geben Sie in die Schüssel.

Darüber kommen jetzt: Hengstenberg Mango-Essig, Orangensaft , brauner Zucker, Hengstenberg Delikatess-Senf mittelscharf, Rapsöl und Kürbiskernöl. Nun alle Zutaten mit einer Gabel kräftig vermischen. Anschließend mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4: Der letzte Schliff

Geben Sie das Dressing über den Salat und vermischen Sie alles miteinander. Jetzt nur noch mit den kleinen Pak Choi Blättern und den gehackten Mandeln garnieren – und genießen!

Dazu empfehlen wir herzhafte Bratwurst-Lollipops mit BBQ Kraut.