Balsamico-Erdbeer-Hähnchenfilet
FEINGEMACHT

Überraschende Kombination: Balsamico-Erdbeer-Hähnchenfilet

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 Rote Zwiebeln, zerhackt
  • 1 ½ TL frischen Thymian
  • 50 g frische Erdbeeren
  • 4 TL Hengstenberg Balsamico Creme Strawberry Kiss
  • Salz
  • Pfeffer

 

  1. #Essig

  2. #Fleisch

Balsamico-Erdbeer-Hähnchenfilet

Schritt 1: Der Anfang

Erdbeeren waschen, kleinschneiden und zuckern. Ein paar Erdbeeren zur Dekoration beiseite legen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, Zwiebeln dazu geben und für etwa 5 Min. anbraten.

Schritt 2: Die Hänchenbrustfilets zubereiten

Hähnchenbrustfilets waschen und abtupfen. Anschließend mit dem Thymian bestreuen und salzen. Nun die Hähnchenbrust zu den Zwiebeln geben und jede Seite für ca. 6 Min. braten. Das Hähnchen anschließend entnehmen und im vorgeheizten Backofen warm halten.

Schritt 3: Die Sauce zubereiten

Hitze reduzieren und die eingelegten Erdbeeren, Erdbeer-Balsamico, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben für ca. 5-10 Min. leicht köcheln lassen. Währenddessen immer wieder umrühren.

Schritt 4: Der letzte Schliff

Die Sauce über das Hähnchen geben, mit ein paar Erdbeeren garnieren und sofort servieren. Zu dem Hähnchen passt zum Beispiel ein knackiger grüner Salat.